Winterdienst

Jede Kommune schreibt in Ihrer Verordnung über Straßen- und Gehwegreinigung vor, dass auch im Winter die Verkehrssicherungspflicht beim Eigentümer liegt.

Dies bedeutet, dass die Gehwege und Zufahrten an Werktagen in der Regel von 7:00 Uhr bis 20:00 Uhr sowie an Sonn- u. Feiertagen von 8:00 bis 20:00 Uhr sicher begehbar sein müssen.

Wer dieser Verkehrssicherungspflicht nicht nachkommt, riskiert, dass andere Menschen stürzen und zu Schaden kommen.

 

Wir als Hausmeisterservice übernehmen mit der Beauftragung des Winterdienstes automatisch diese Verkehrssicherungspflicht mit der kompletten Haftung durch unsere Betriebshaftpflichtversicherung.

 

Mit unserem modernen Fuhrpark sorgen wir so dafür, dass alle Gehwege, Zufahrten, Hauszugänge usw. jederzeit gefahrlos benutzt werden können.

 

Und im Frühjahr wird das im Winter ausgebrachte Streugut wieder entfernt,